skip to Main Content
Bruno Koch GmbH & Co KG | Kolpingstraße 8 | 92533 Wernberg-Köblitz | (0 96 04) 22 38

Gegrillte Kartoffelspießchen mit Kräuterdip

Zutaten für vier Personen

1 kg etwas vorgekochte festkochende Kartoffeln
ca. 20 Grillspießchen aus Holz
12 Salbeiblätter
12 Scheiben Frühstücksspeck
200 g Grillkäse
3 Frühlingszwiebeln
1 Zucchini oder Auberginen oder Paprika oder Champignons
12 getrocknete Aprikosen
Salz, Pfeffer
etwas Öl für den Grill

Wir empfehlen
Kräuter-Dip aus unserem Feinkost-Sortiment

Zubereitung: Gegrillte Kartoffelspießchen mit Kräuterdip

Kartoffeln quer halbieren, kleinere Kartoffeln ganz lassen. 12 Kartoffelstücke mit jeweils 1 Salbeiblatt und 1 Speckscheibe umwickeln und auf je einen Holzspieß stecken.

Grillkäse in 2 cm große Würfel schneiden, Frühlingszwiebel putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Grillkäse abwechselnd mit weiteren Kartoffelstücken und Lauchzwiebeln aufspießen.

Zucchini,Paprika od. Champignons waschen, längs vierteln, in 2 cm lange Stücke schneiden und mit restlichen Kartoffelstücken und Aprikosen aufspießen.

Den Grillrost leicht ölen, die Spießchen von allen Seiten bei mittlerer Hitze insgesamt ca. 6 Min. lang grillen – mit Salz und Pfeffer würzen.

Mit Kräuterdip servieren!

Back To Top